Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Produkte

Flexible Kläranlage für Alpengaststätte
Die Anforderungen waren vielfältig

19.09.2016 08:35:58 - Kingspan Klargester ist ein weltweit agierender Experte für Wassermanagement Lösungen. Mit über 60 Jahren Erfahrung bieten wir voll kompatible, zuverlässige und energiesparende Wasseraufbereitungssysteme für jeden Zweck

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Ein Berggasthof in den Alpen auf 1,189 Meter Höhe benötigte aufgrund des erhöhten Wochenendbetriebs eine Biologische Kleinkläranlage, die Unter- und Überlasten verlässlich ausgleicht. Auch war es wichtig, dass die Gäste das System weder hören noch riechen. Zudem sollte der Gastwirt die Anlage ohne großen Aufwand im Winter stilllegen können.
Die Kingspan Klargester BioDisc® verfügt über ein patentiertes Zuflussausgleichssystem, was all die Anforderungen erfüllt.

Die Betreiber des Berggasthofes haben sich für die Kingspan BioDisc® Kläranalge entschieden, da diese die Anforderungen in allen Punkten erfüllt. Die Anlage wurde anschlussfertig direkt an den Standort geliefert, wo sie sich dank ihrer kompakten Bauweise in kürzester Zeit mit kleinen Baufahrzeugen einbauen ließ.
Die erzielte Reinigungsleistung (CSB) beträgt weniger als 90 mg/l und entspricht daher der Ablaufklasse N.
BioDisc® Kläranlagen nutzen die Biorotortechnologie (RBC). Dieses Klärsystem reinigt das Abwasser mit langsam drehenden Scheiben kontinuierlich und ohne Eingriffe des Betreibers. Der Scheibentauchkörper verfügt über ein spezielles Zuflussausgleichssystem, um Über- und Unterlasten auszugleichen. Überdies ist er unempfindlich gegen Reinigungs- und Waschmittel.
Ausstattung und Vorteile der biologischen Kläranlage
• Keine Prozesswartung erforderlich
• Einfache Mechanik
• Selbstregelnder bakteriologischer Vorgang
• Durch das Zuflussausgleichssystem kann die Leistung der Anlage reguliert werden
• In Übereinstimmung mit EN 12255
• Geringer Druckverlust
• Die Rücklaufschlammpumpe im Nachklärbecken steigert die Leistung. Die Schlammrückführung kann so eingestellt werden, dass saisonbedingte Zufluss Schwankungen ab gepuffert werden.
• Keine Geruchs-, Fliegen- oder Umweltbelästigungen
• Geräuschloser Betrieb



Kontaktinformation:
Kingspan Environmental GmbH

Siemensstr. 12
63263 Neu Isenburg

Kontakt-Person:
Thorsten Uhlemann
Regionalleiter
Telefon: 06102/3686700
E-Mail: e-Mail

Web: http://https://www.kingspanenviro.com/de/klaeranlagen-und-kleinklaeranlagen



Presse-Information:
Kingspan Environmental GmbH

Siemensstr. 12
63263 Neu Isenburg

Kontakt-Person:
Thorsten Uhlemann
Regionalleiter
Telefon: 06102/3686700
E-Mail: e-Mail

Web: http://https://www.kingspanenviro.com/de/klaeranlagen-und-kleinklaeranlagen




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's