Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Bauen & Renovieren

Stadthaus mit Klasse
Hausbesichtigung am 14./15. Oktober in 16356 Ahrensfelde
Das Stadthaus kann am kommenden Wochenende in 16356 Ahrensfelde besichtigt werden. Foto: Roth-Massivhaus

11.10.2017 17:16:27 - Hausbauinteressierte, die am Wochenende Lust auf einen Herbstausflug haben, lädt Roth-Massivhaus ein, ein freundliches und geräumiges Haus in klassischer Architektur zu besichtigen. Hier realisiert Roth-Massivhaus derzeit ein Stadthaus und lädt zur Besichtigung. Fachberater beantworten vor Ort alle Fragen rund ums Bauen.

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Berlin. Hausbauinteressierte, die am Wochenende Lust auf einen Herbstausflug haben, lädt Roth-Massivhaus ein, ein freundliches und geräumiges Haus in klassischer Architektur zu besichtigen. Hier realisiert Roth-Massivhaus derzeit ein Stadthaus und lädt zur Besichtigung. Fachberater beantworten vor Ort alle Fragen rund ums Bauen.

Das Traditionsunternehmen bietet abwechslungsreiche Grundrissvorschläge, die auch nach eigenen Vorlieben geändert werden. Das Stadthaus ist perfekt auf seine zukünftigen Bewohner zugeschnitten und bietet modernen Wohnkomfort für Groß und Klein.

Markant ist der Eingangsbereich mit Dachverlängerung. Der Giebel auf der Gartenseite ist elegantes und zugleich charakteristisches Stilelement. 160 Quadratmetern stehen der Familie zur Verfügung. Im Inneren überzeugt der Klassiker - mit einer durchdachten Raumaufteilung und vielen bodentiefen Fenstern. Mit über 50 Quadratmeter ist der Wohnbereich mit offener Küche der Familientreffpunkt und vier Türen erweitern ihn zum Garten. Für Besuch bietet ein Gästezimmer Platz. Das Gäste-WC und der Hauswirtschaftsraum vervollständigen die Etage.

Im oberen Geschoss wurde der Rückzugsbereich der Familie geplant. Insgesamt zwei Kinderzimmer und das elterliche Schlafzimmer mit praktischer Ankleide sind hier untergebracht. Der typische Giebel setzt hier nicht nur Akzente, sondern schafft zusätzlichen Raum. Das Badezimmer gefällt sowohl durch eine Wanne mit großzügigen Ablagen als auch durch eine extra große Dusche. Platz genug war auch noch für einen praktischen Abstellraum. So haben in dem Domizil alle Bewohner ihren eignen Bereich - zum Arbeiten, Spielen, Kochen und Gärtnern.

Dank des solarunterstützten Brennwertsystems in Kombination mit einer Fußbodenheizung wird die Umwelt und der Geldbeutel geschont.

Das Stadthaus kann am 14./15. Oktober in 16356 Ahrensfelde besichtigt werden. Die Türen sind jeweils zwischen 13 und 16 Uhr geöffnet. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).




Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.



Kontaktinformation:
Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Kontakt-Person:
Enrico Roth

Telefon: (030) 54 43 73 10
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen



Presse-Information:
Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Kontakt-Person:
Enrico Roth

Telefon: (030) 54 43 73 10
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's