Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Bauen & Renovieren

Ausflugstipp ins Berliner Umland zum Wochenende am dritten Advent
Hausbesichtigung am 16./17. Dezember in Strausberg
Für Romantiker: Der Haustraum mit Turmzimmer kann am dritten Adventswochenende in 15344 Strausberg besichtigt werden (Abb. ähnlich). Foto: Roth-Massivhaus

14.12.2017 15:30:32 - Am Wochenende vor Weihnachten lädt Roth-Massivhaus zu Advents-Hausbesichtigungen ein. Die inzwischen äußerst beliebte Tradition führt diesmal ins Berliner Umland.

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Berlin. Am Wochenende vor Weihnachten lädt Roth-Massivhaus zu Advents-Hausbesichtigungen ein. Die inzwischen äußerst beliebte Tradition führt diesmal ins Berliner Umland. Bei Glühwein und Lebkuchen können Bauinteressierte am 16. und 17. Dezember in Hohen Neuendorf eine Stadtvilla Lugana und in Strausberg ein Turmhaus besichtigen - noch vor Übergabe an die künftigen Bewohner. Wie unterschiedlich und individuell Bauherren ihren Wunsch nach den eigenen vier Wänden realisieren, davon können sich Besucher in diesen zwei Häusern dann selbst ein Bild machen. Vor Ort beantworten Fachberater alle Fragen rund um Planung und Hausbau.

Mit eleganter Leichtigkeit gelang dem familiengeführten Bauunternehmen bei dieser Stadtvilla Lugana die Verbindung von Komfort mit modernem Wohnen. Die Balance von Design, Funktionalität und Komfort ist rundum gelungen. Heller Putz, der zweigeschossige Erker auf der Gartenseite und französische Fenster im Obergeschoss strahlen Urlaubsflair aus. Im Inneren dominiert das Prinzip offenes Wohnen, mit viel Tageslicht dank bodentiefer Fenster, der Galerie und einem Raumerlebnis, das auf beiden Ebenen aus der Geschosshöhe von 2,87 Metern resultiert.

Auf 145 Quadratmetern Wohnfläche erfüllten sich die Bauherren ihre individuellen Wünsche. Daraus resultierende Anpassungen des Grundrisses sind bei Roth-Massivhaus kostenfrei. Wohnen, Essen und Kochen gehen nahtlos ineinander über. Das große Familienbad in der ersten Etage bietet ausreichend Platz. Arbeits-, Kinder und Schlafzimmer vervollständigen das Obergeschoss. Herzstück der effizienten und Betriebskosten sparenden Haustechnik ist eine Sole/Wasser-Wärmepumpe Eco Touch.

Solch eine sorgt auch in Strausberg für wohltemperiertes und behagliches Wohnen zu jeder Jahreszeit. Das Turmhaus von Roth lässt vor allem das Herz von Romantikern höher schlagen. Der hübsche Turmerker, Dreiecksfenster in beiden Spitzbodengiebeln, andersfarbig abgesetzte Faschen, Sprossenfenster sowie die halbgewendelte Treppe unterstreichen die märchenhafte Ausstrahlung. Erstaunlich viel Wohnfläche bietet das Innere mit 181 Quadratmetern, davon entfallen gut 40 Quadratmeter auf die Platzreserve im ausgebauten Spitzboden.

Entspanntes Miteinander benötigt in diesem Turmhaus keine Magie, gibt es doch auf jeder Ebene ein Bad mit bodengleicher Dusche plus Badewanne im Obergeschoss.

Am 16. und 17. Dezember, jeweils von 11 bis 16 Uhr, können die Stadtvilla Lugana in 16450 Hohen Neuendorf und das Turmhaus in 15344 Strausberg besichtigt werden. (Anschrift unter: www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen).




Die Bau- GmbH Roth wurde 1999 in Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Unter dem Markennamen Roth-Massivhaus hat sich das Familienunternehmen zu einem der führenden regionalen Anbieter für Ein- und Mehrfamilienhäuser in Massivbauweise entwickelt. Das Unternehmen ist überwiegend in Norddeutschland tätig und unterhält Niederlassungen in Berlin und Hamburg. Mehr als 2.100 Bauherrenfamilien haben sich bisher für ein Haus der Firma entschieden.



Kontaktinformation:
Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Kontakt-Person:
Enrico Roth

Telefon: (030) 54 43 73 10
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen



Presse-Information:
Bau- GmbH Roth

Allee der Kosmonauten 32 c
12681 Berlin

Kontakt-Person:
Enrico Roth

Telefon: (030) 54 43 73 10
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.roth-massivhaus.de/hausbesichtigungen




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's