Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Wohnen & Einrichten

HEA Jahrestagung 2012 und Forum E-Gemeinschaften
Marktpartner motivieren - Energiewende gestalten
Die Energiewende verlangt nach mehr Energieeffizienz. Darauf müssen sich Energieversorger und ihre Marktpartner einstellen. Perspektiven, Zielvorstellungen und Gestaltungsspielräume werden im November ausführlich diskutiert. Foto: HEA / Holger Groß

30.10.2012 08:05:23 -

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Berlin, 24. September 2012. Die Energiewende ist nur mit mehr Energieeffizienz auf allen Ebenen zu erreichen. Wie Rahmenbedingungen dafür zu gestalten sind und wie Kunden und Marktpartner mit ganzheitlichen Lösungen erreicht und motiviert werden können, steht daher im November in Berlin im Mittelpunkt der diesjährigen Jahrestagung der HEA-Fachgemeinschaft für effiziente Energieanwendung e. V., die vor 60 Jahren gegründet wurde.

Erstmals findet in diesem Rahmen am 7. November das Forum Energiegemeinschaften/Marktpartnerschaften statt. Zum praxisorientierten Gedankenaustausch treffen sich Führungskräfte und Partner der regional tätigen Energiegemeinschaften. Ihre Ausrichtung, Dienstleistungen rund um Energieeffizienz im Endkundenmarkt zu entwickeln und einzusetzen, ist die Basis ihres Erfolgs. Von der Arbeit vor Ort geht es am Donnerstag in den gesamtgesellschaftlichen Diskurs um Rahmenbedingungen und ordnungspolitische Notwendigkeiten.

Unter dem Motto 'Energieeffizienz - gefällt mir' beschäftigen sich anhand von Praxisbeispielen Vertreter von Marktpartnern der Energiewirtschaft auf dem traditionellen HEA-Branchentreff mit Technologieakzeptanz, Konsumpsychologie, neuen Trends in der Energieberatung sowie Motivation und Marktanreizen.

In Impulsvorträgen wird Energieeffizienz unter verschiedenen Aspekten thematisiert, unter anderem als Erfolgsfaktor in Gewerbe, Industrie und Kommunen sowie Energieeffizienzrichtlinien als Balanceakt zwischen Markt und Regulierung in Europa. Fachforen nehmen Geschäfts- und Privatkunden zielgruppengerecht in den Blick. Maßgeschneiderte Energiedienstleistungen aus der Sicht von Kommunen, Energieversorgern und Kunden bilden weitere Schwerpunkte.

Höhepunkt ist eine Podiumsdiskussion mit Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Verbänden, die sich der Frage stellen, ob politische Vorgaben als Wegweiser, Motor oder Hemmnis wirken.

Erwartet werden Führungs- und Fachkräfte aus Marketing, Vertrieb und Dienstleistungen von Energieversorgern, Industrie, Fachhandwerk und Fachgroßhandel, Wohnungswirtschaft sowie politisch Verantwortliche aus den Bereichen Energie und Energieanwendung, Geschäftsführer und Partner der Energiegemeinschaften.

Das Forum E-Gemeinschaften und die HEA-Jahrestagung 2012 finden am 7./8. November jeweils von 10:30 bis 22:00 Uhr im NH-Hotel Friedrichstraße, 10117 Berlin, statt.



Kontaktinformation:
HEA - Fachgemeinschaft für
effiziente Energieanwendung e. V.


Reinhardtstraße 32
10117 Berlin


Kontakt-Person:
Karin Mackensen
PR-Beraterin
Telefon: 030 478 651 82
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.hea.de



Autor:
Bert Große
e-mail
Web: http://www.pr-grosse.de
Telefon: +49.30.47 86 51 82




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's