Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Produkte

Neue Hygienebroschüre bei NADICO Technologie
Neue Hygienebroschüre bei NADICO Technologie

13.11.2012 07:53:24 - Pünktlich zum Start der MEDICA 2012 präsentiert die NADICO Technologie GmbH eine neue interaktive Hygienebroschüre. Schwerpunkt der Publikation ist die photokatalytische Selbstreinigung im Sinne einer perfekten Hygienisierung von Oberflächen aller Art im medizinischen Bereich, wobei natürlich auch die Wirkweise und die Möglichkeiten dieser innovativen Technologie anschaulich erläutert werden.

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Pünktlich zum Start der MEDICA 2012 präsentiert die NADICO Technologie GmbH eine neue interaktive Hygienebroschüre. Schwerpunkt der Publikation ist die photokatalytische Selbstreinigung im Sinne einer perfekten Hygienisierung von Oberflächen aller Art im medizinischen Bereich, wobei natürlich auch die Wirkweise und die Möglichkeiten dieser innovativen Technologie anschaulich erläutert werden.

Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene infizieren sich allein in deutschen Krankenhäusern jedes Jahr bis zu eine Million Menschen mit gefährlichen Keimen. Die Anzahl der in Krankenhäusern zugezogener Infektionen liegt bei etwa 40.000 Fällen. (Das sind achtmal mehr als im Straßenverkehr.) Die Zahl der Patienten mit MRSA Infektion im Zusammenhang mit einer medizinischen Behandlung beträgt rund 14.000. (Grundlage: Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System)

In verschiedenen Krankenhäusern und selbst zwischen verschiedenen Stationen innerhalb desselben Krankenhauses variiert die Prävalenz von MRSA. Hier gilt insbesondere die insuffiziente Umsetzung prophylaktischer Hygienemaßnahmen als Ursache für den starken Anstieg der MRSA-Besiedlung. Inzwischen ist bekannt, dass der Keim selbst auf sterilen Oberflächen noch viele Wochen überleben kann. Eine sterile Umgebung alleine ist also heute zur Bekämpfung multiresistenter Keime bei Weitem nicht mehr ausreichend.

Das sind beeindruckende Zahlen aber es gibt gute Lösungsansätze. Eine mit TitanProtect® beschichtete Oberfläche bekämpft das Problem multiresistenter Keime äußerst wirksam und zuverlässig, wobei die innovative Oberflächenbeschichtung ebenso simpel wie preiswert ist. Die Arbeitsweise des Produktes basiert auf dem Wirkprinzip der Photokatalyse. Die Beschichtung sorgt für eine antimikrobielle Oberfläche. Viren, Keime und Bakterien werden bei Kontakt nur durch die Kraft des Lichts wirksam zersetzt.




Die neue Hygienebroschüre steht ab sofort unter dem Link http://www.nadico.de/pdf/PDFlash/hygiene.html zum Download, online blättern oder ausdrucken zur Verfügung. Gedruckte Exemplare können bei NADICO angefordert werden.


Ergänzende Informationen unter: http://www.nadico.de

Langenfeld den 09.11.2012



Kontaktinformation:
Nadico Technologie GmbH

Haus-Gravener Str. 155
40764 Langenfeld

Kontakt-Person:
Herr Axel Schiemann

Telefon: 02173 / 392 18 0
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.nadico.de



Autor:
Axel Schiemann
e-mail
Web: http://www.nadico.de
Telefon: 02173/3921820




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's