Ihre Pressemitteilung auch unter www.holzbau.at & www.holzhaus.at

Was ist RSS Feeds?
RSS Feeds
My Yahoo
Add to Google Google Reader
Subscribe in NewsGator Online Newsgator
Subscribe with Pluck RSS reader Pluck
Mit Bloglines abonnieren Bloglines
Subscribe in Rojo Rojo
Add to My MSN My MSN
Add your feed to Newsburst from CNET News.com Newsburst
Produkte

Architektur und Stil des Hauses nach draußen tragen
Semmelrock empfiehlt: Bereits im Winter die nächste Gartensaison planen.

18.01.2017 11:15:05 - Auch wenn draußen gerade die Flocken tanzen, der Winter ist die perfekte Zeit, um sich Gedanken über die Gartengestaltung für das nächste Jahr zu machen. Denn die nächste Gartensaison kommt bestimmt, bereits jetzt ist die Vorfreude auf die ersten warmen Sonnenstrahlen groß. Damit der Garten richtig in Szene gesetzt wird und wirklich das Wohnzimmer für draußen ist, muss aber auch das Rundherum stimmen, die Wege, die Bewässerung, die Beeteinfassung und nicht zuletzt die Terrasse. Der Winter eignet sich ideal dafür das letzte Gartenjahr Revue passieren zu lassen und die Verbesserungsmöglichkeiten für das nächste Jahr festzulegen. Hier einige Tipps für die perfekte Gestaltung.

Drucken Ausdrucken
Artikel weiter empfehlen Per e-Mail empfehlen

Ein Stil ist mein Stil

Die zentrale Frage bei der Gartengestaltung muss dabei immer sein: Welcher Garten passt zu welchem Haus? Das Design und die individuelle Gestaltung des Innenbereichs werden auch auf Terrasse, Gartenwege, Beeteinfassungen und Designelemente übertragen. Palisaden, Mauern, Randeinfassungen und Blumentröge tragen die Architektur des Hauses und der Terrasse hinaus in den Garten und müssen ein stimmiges Gesamtbild ergeben. Die Individualität des Gartengestalters, sein persönlicher Stil ist so im gesamten Garten präsent. Die Gestaltungsmöglichkeiten werden dabei immer vielfältiger und individueller. Italienischer Flair oder klare, moderne Strukturen? Verspieltheit oder klassisches Understatement? Semmelrock hat im Sortiment alles, damit der ganz persönliche Stil stimmig durchgezogen werden kann.


Outdoor-Living im Trend

Beginnen wir mit der Terrasse, dem Wohnzimmer für draußen. Aktuelle Studien beweisen, durch die immer wärmeren Sommer bei uns in Österreich gewinnt die Terrasse beziehungsweise der Balkon auch hierzulande immer mehr an Bedeutung. 95 Prozent der Wohnungssuchenden in Österreich wünschen sich laut einer Studie für ihre nächste Immobilie eine eigene Freifläche. Der Wunsch nach Oasen der Entspannung und Rückzug wächst. Dieses private Refugium muss aber so gestaltet sein, dass es dem Stil und Charakter der Bewohner entspricht. Energieeffizienz, Komfort, Barrierefreiheit und Design spielen hier eine immer größere Rolle. Im Innenbereich bereits lange umgesetzt, erobern diese Themen zunehmend auch die Außenbereiche. Semmelrock erweitert das Sortiment ständig, sodass Pflaster, Terrassenplatten und Zubehörelemente immer vielfältiger werden und gleichzeitig ein Materialmix möglich wird.

Die Terrasse ist mit ihrer Nähe zum Haus die erste Erweiterung des Wohnbereichs, das Esszimmer unter freiem Himmel. Gerade dort ist es wichtig, dass sich alle wohlfühlen und der Boden den Stil des anschließenden Wohnbereichs weiterträgt. Mit Mauern, Stufen oder gemauerten Blumentrögen können hier weitere Stilelement hinzugefügt werden, die das Design locker weiter in den Garten tragen.

Einteilung

Im Garten selbst ist die perfekte Einteilung wichtig. Hier soll mit Wegen und Einfassungen gearbeitet werden, die wiederum den Stil von Haus und Terrasse aufgreifen. Gerade Wege oder geschwungene Linien - ganz nach den individuellen Vorlieben - kann hier der Charakter von Haus und Garten vermittelt werden. Gekonnt können so Gärten auch optisch vergrößert oder verkleinert werden.

Ein natürlicher Schwimmteich zum Beispiel, der an heißen Tagen Erfrischung bringt? Ein blühender japanischer Garten umgeben von Bambus? Eine Mauer, die störende Blicke des Nachbars fernhält und sich architektonisch perfekt ins Ganze einfügt? Wer´s innen natürlich und romantisch liebt, wird einen anderen Garten bevorzugen, als jener der es klar und strukturiert liebt. So wird der Garten zu einem richtigen Gesamtkunstwerk, das wiederum die Persönlichkeit des Besitzers perfekt aufgreift. Der Blick schweift über den Garten, bleibt bei einigen Elementen hängen, wandert weiter und sorgt so für die Ruhe und Entspannung, die sich alle in der Hektik des Alltags wünschen.

Semmelrock hat eine breite Palette an Pflastersteinen, Terrassenplatten, Mauern, Zaunsystemen, Einfassungen und Gestaltungselementen, die diesen ganz persönlichen Stil unterstützen und gekonnt Akzente setzen. Die Produktlinien sind dabei so ausgelegt, dass sie alle Elemente beinhalten oder sich perfekt mit anderen Serien ergänzen.

Toskana Feeling

Die Platten der Serie Bradstone Travero versetzen zum Beispiel sofort in die Toskana. Warme Farbschattierungen sorgen für ein besonders harmonisches Gesamtbild. Sie sind ideal geeignet für Terrassen, Wege und Stufenanlagen. Die Abmessungen sind großzügig, die strukturierte Oberfläche schafft ein harmonisches und natürliches Ambiente. Die Platten haben dank ihrer Höhen- und Größenunterschiede einen ganz individuellen Charakter.

Gerade Linien

Das Umbriano Pflaster in granitgrau-weiß punktet im Gegensatz dazu mit einem einheitlichen Flächendesign, das der Gestaltungsfreiheit keine Grenze setzt. Mit der klaren und geradlinigen Form ist es ein echtes Designerstück, das perfekt zu moderner Architektur passt. Dabei verzichtet es aber nicht auf eine naturnahe Form.

Eleganz

Die Steine der Serie Panama sind Teil des neuen Airpave® Feinsteinzeug Plattenprogrammes von Semmelrock. Sie strahlen pure Eleganz aus und sind besonders für Terrassen geeignet, die sich dem Stil eines großzügigen Wohnraums anpassen sollen. Durch die gleichmäßige und dezente Steinstruktur sorgen Sie für ein apartes Flair, ohne sich in den Vordergrund zu spielen. So geben sie Wintergärten, Innenhöfen und Wegen einen eleganten Touch.



Kontaktinformation:
Semmelrock Stein + Design



Kontakt-Person:
Barbara Heim

Telefon: +43/ (0)676/ 37 16 178
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.semmelrock.com



Autor:
Petra Punzer
e-mail
Web: http://www.frischblut.at
Telefon: +43/ (0)732/ 37 16 16




Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Impressum | Kontakt | AGB's